BUFF!…. Alles wech!

Ihr werdet euch bestimmt wundern, warum wir keine Bilder im letzten Bericht angehaengt haben… Gerade die Bilder einer einspurigen Eisenbahnbruecke, auf denen heute die Touris aus allen Herren Laendern rumwandern waeren doch interessant gewesen. Ja, das waeren sie wirklich… Wir haetten die vielen schoenen Bilder gerne gezeigt…

Aber die Speicherkarte meiner Digicam verweigert wieder einmal ihren Dienst! Sie fragt wieder einmal nur nach einer noetigen Formatierung… wirklich aetzend! Gestern, noch auf der Bruecke stehend, ich wollte das letzte Bild schiessen, „pling“ aus die Maus… Was war ich sauer!
Nach einer noetigen Abkuehlung unter der kalten Dusche (ja, meine sonnengeroeteten Arme haben auch genervt – heut is uebrigends alles schooooen braun, und ich mache mir gedanken, wie ich jemals das weisse T-Shirt loswerde), sind wir gleich los in einen Multimedia Markt. Ich war kurz davor eine neue Cam zu kaufen… hab dann aber doch erst mal eine neue Speicherkarte gekauft, in der Hoffnung, dass nun keine Bildverluste auftreten werden.
Auf jeden Fall wird morgen nochmal die Bruecke in Angriff genommen und ich hoffe fuer uns, dass die Speicherprobleme nun vorbei sind…

P.S.: Es sind nur ein paar Bilder von Kanchanaburi futsch, alle anderen sind sicher auf meinem USB-Stick (hoffe ich doch).

Advertisements

11 Kommentare zu „BUFF!…. Alles wech!“

  1. Oh, man habt ihr aber ein Pech.
    Die Technik scheint die warmen Temperaturen nicht so gut wegzustecken wir ihr…
    Dann drücke ich euch mal die Daumen, dass jetzt alles klappt.

    Melle – bist du auch da??? Ich lese immer nur Berichte und Kommentare vom Flo :o)

    T-Shirtabdruck – wußte ich’s doch!

    Gibt’s bei euch eigentlich auch Schoko-Osterhasen oder müßt ihr auf die leckeren Sachen verzichten?

  2. …hauptsache, sonst klappt soweit alles und es gefällt euch! Der „Bildausfall“ hält sich doch in Grenzen.

    Die Frage, ob ihr etwas von Ostern -außer einen Sonnenbrand :) – mitbekommt, interessiert mich auch.
    Hier schneit es übrigens gerade!

    An dieser Stelle euch und allen weiteren „Blogern“ nebst „Anhang“ EIN FROHES OSTERFEST UND DICKE,BUNTE EIER!!

    Weiterhin viel Glück!

  3. Das ist ja wirklich Pech mit Euren Bildern. Ja, ja, das war früher alles anders, damals ……. als die Bilder noch auf Filmen aufgenommen wurden…… :-)
    Ich drück Euch ganz fest die Daumen, dass die Technik nicht mehr verrückt spielt und wir dann später alle, wirklich ALLE Bilder zu sehen bekommen.

    Weiterhin viel Spaß beim relaxen und gut gehen lassen.

    Liebe Grüße
    Mama

  4. ich hab die alte speicherkarte so belassen, wie sie jetzt ist. wenn ich so in 4 monaten wieder an meinem eigenen rechner hocke, werde ich bestimmt alle daten wieder herstellen koennen… ist alles ein klein wenig aufwaendiger, so dass ich das ungern auf der reise probieren moechte :D

    im uebrigen waren wir heute wieder an der bruecke und haben mit der neuen speicherkarte fotos gemacht… scheint alles ohne probleme zu funktionieren. wahrscheinlich hatte die alte karte wirklich einen schlag weg…

  5. Ostern wird hier natuerlich nicht gefeiert…

    dafuer gibts im kommenden monat ein ziemlich verruecktes thailaendisches fest. dabei handelt es sich um das wasser-fest. ueberall in den strassen wird wild mit wasser umhergespritzt… und es kann schonmal passieren, dass man als einfacher passant mal nen eimer wasser abbekommt :D sonkran, oder so heisst das alles dann hier…

  6. Ouch… (und hallo! ;) ) deshalb hatte ich für meinen gerade abgeschlossenen Südafrika-Urlaub statt eines 8GB Speichers drei 2GB Speicher gekauft. So ne 400D verbrät leider recht viel Platz und der „Verlust“ (sei es Defekt, Diebstahl oder sonstiges) eines „kleinen“ Chips im Gegensatz zu einem großen wäre dann nicht so schlimm gewesen… ;) Ist aber zum Glück alles gut gegangen und die 2’000Fotos sind wohlbehalten angekommen. :)
    Viel Spass noch weiterhin da unten!

  7. hey lippe…

    da hast du vollkommen recht, lieber ein paar chips mehr, als alles auf eine karte zu setzen (im wahrsten sinne…).

    allerdings gestaltet es sich bei xD karten sehr schwierig, weil sehr sehr teuer… haette ich ne Cam dabei, die auch SD oder CF liest, dann waere das kein ding… denn eine 1GB Karte ist hier fast so billig, wie 2 mal bilder in einem shop auf CD zu brennen (6-8 euro verlangen die dafuer).

    naja, vielleicht kommt demnaechst eine neue cam dazu… wer weiss…

  8. Wenn Speicherkarten vom System nicht mehr erkannt werden oder formatiert werden wollen, dann ist mit Sicherheit der Controller auf der Speicherkarte defekt. Datenrettung ist mit Software nicht mehr möglich. Hier wird beschrieben, was man in solchen Fällen noch machen kann. CF xD MMC SD Karte Fotos retten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.