Rauchen kann toedlich sein!

Nach der Nachtwanderung
Um eine Kippe zu rauchen verliess ich noch einmal den Dorm und stromerte mit meiner Taschenlampe ein wenig auf den beleuchteten Wegen des Parks umher.
An einem Busch, der ueber die Planken des Weges hing leuchtete ich die Blaetter, wie auf der Nachtwanderung ab, um vielleicht das ein oder andere Tierchen zu finden. Doch mit sowas habe ich nicht gerechnet:

Direkt vor meinem Gesicht sass eine (zum Glueck relativ kleine) gruene PIT-VIPER!!!

Also so habe ich mir die Kippenpause auch nicht vorgestellt. Erst einmal durchatmen und langsam, sehr sehr langsam den Rueckwaertsgang einschalten … Dann Mel geholt und aus sicherer Entfernung das groesste Tier des Abends bestaunt. So sass die Schlange direkt auf einem Ast, voellig gespannt um bei vorbeihuschenden Viechern gleich zuschlagen zu koennen … Da ich jedoch bei der Entdeckung praktisch hinter ihr stand (und zudem ein wenig zu gross fuer ihr Beuteschema bin) hat sie mich voellig ignoriert. Dennoch lieber ein wenig vorsichtig sein … schliesslich handelte es sich hier um einer der giftigsten Schlangen Borneos (im Babyalter – wo war eigentlich die Mama?), die aber zum Glueck so gut wie gar nicht agressiv und sehr scheu sind – also es gibt so gut wie keine Zwischenfaelle mit Menschen.

Was haben wir von dem Erlebnis gelernt? Rauchen kann durchaus auch auf andere Art und Weise toedlich sein, und lieber dreimal in Aeste schauen, bevor man mit dem Gesicht duchrennt (so ne Raupe mit Nesseln kann auch schon weh tun) :)

Advertisements

11 Kommentare zu „Rauchen kann toedlich sein!“

  1. Oh, Mannnn!!!….Glück gehabt !!!!!

    ……da habe ich mich noch in einer E-Mail über die Pit´s, etc., ausgelassen und alle über 200 Arten ermittelt, geschrieben, dass der Dschungel kein Streichelzoo ist ..und dann die Zigarettenpause ….ich dachte eigentlich , dass Du nicht mehr rauchst ??:)

    Im Ernst, wie Du selber sagts:“..lieber eine wenig vorsichtiger sein“… !!!!!!!!!!!!

    Auch wenns albern ist noch ein Tipp aus eigener Erfahrung, beim Aufstehen und Schuhe-/Kleidung anziehen, immer die Selbigen kontrollieren!!In Tunesien habe ich erlebt, dass ein schwarzer Skorpion aus einem Schuh im „Full-Service-Beduinenzelt“ herauspurzelte!!:)

    P.S.: Du rauchst doch wohl nicht Camel ?:)

    Also, dann wünsche ich euch immer nur noch viel G L Ü C K !!

  2. Hallo Marco,

    Na ja, so richtig lustig finde ich das alles nicht. Sieh´s mir bitte nach :)

    Gerade „Kopfbisse“ von Schlangen sind äußerst „schwierig“ ! Übrigens: „Babyschlangen“ haben oft die gleiche, intensive Giftmenge wie die „Großen“. Hier kommt es also ausnahmsweise nicht immer auf die Größe-/Länge an:)

    ….Auch für Dich persönlich an dieser Stelle alles Gute und stets Glück!!!

  3. Das war ja wirklich mal ein Abenteuer! Habt ihr denn auch die Viper fotographiert?

    Was kostet denn eine Schachtel Kippen bei euch vor Ort? Nein – ich will keine mitgebracht bekommen :o) Interessiert mich nur, denn 1999 war ich in Zimbabwe und da hat die Schachtel Kippen – wohlgemerkt einheimisches Kraut – nur ganze 60 Pfennif gekostet.

  4. Ach übrigens – ich war gestern in Darmstadt :o)
    Ja, es ist gerade Schlossgrabenfest und es war toll! Hab mir mit Thommy Liquido angehört und uns über die betrunkenen Jungendlichen amüsiert… Habe sogar ein Andenken bekommen – den Plastikbecher für Getränke mußte man kaufen. Pfand scheint es wohl nicht zu geben…
    War auch über die Innenstadt an sich erstaunt – als wir das letzte Mal vor 2 Jahren oder so gegen 20 Uhr nach einem geöffneten Bistro gesucht haben, mußte wir echt in jede kleine Gasse rein. Aber top – da hat sich echt was getan. UND: Es gibt sogar ein SUBWAY und ein STARBUCKS…

    Übringens am 12.7. ist wieder der Datterich Triathlon. Da seid ihr aber leider noch nicht zurück und ich kann danach gar nicht mit Melle noch was trinken gehen :o)

  5. Keine Ursache Hans,
    ich kann alles Glueck gebrauchen :) ich werde die beiden ja die Tage am Flughafen abholen, so nach dem gegenwaertigen Stand der Planung

  6. hehe, man man, hier entsteht ja eine richtige diskussion :)))

    also das mit der schlange hoert sich wohl krasser an, als es wirklich wahr… aber hey, das ist ein blog und wir wollen auch ein wenig unterhalten :))) also alles halb so wild…

    fakt ist: hier in den tropen gibt es giftige tiere etc. aber jedes risiko ist kalkulierbar und dort, wo man auf gefaehrliche dinge stossen kann, wird von seiten der malayen alles getan, die touris aufzuklaeren und vorzusorgen(antiserum gehoert aus diesem grunde in jeden park headquarter etc.) … wir sind hier schon in besten haenden!

    leider haben wir uebrigens kein foto von der schlange… es war einfach zu dunkel!

    hehe, skorpione gibts hier auch … aber gefaehrliche gibts hier in asien nicht. gesehen haben wir aber noch keine …

  7. Natuerlich kann immer mal was passieren, aber in 99 % der Faelle ist der Grund fuer irgendwelche Zwischenfaelle, sei es Handtasche gestohlen oder von irgendetwas gebissen, Dummheit.

    Wenn man seine Wertsachen beim Rollerfahren in den Korb legt brauch man sich nicht wundern, wenn jemand zugreift.

    Wenn man mit Flips Flops, Minirock und ohne Helm faehrt, braucht man sich nicht wundern wenn man der Badespass wegen Schuerfwunden, Bruechen, … vorrueber ist.

    Wenn man ohne Guide die Wege verlaesst und mit Sandalen durch Matsch laeuft ist es kein Wunder wenn man zu Hause erstmal ein paar Blutegel entdeckt.

    Und wenn man keine Ahnung von Tieren hat, sollte man Ihnen einfach nicht zu Nahe kommen und auf ein Erinnerungsfoto verzichten.

  8. uih, das ist irgendwie ein wenig untergegangen… aber hier in malaysia kostet eine markenzigarette in einer 20er schachtel rund 1,20 euros… natuerlich gehts noch billiger… aber diese kippen scheinen dann wirklich doppelt und dreifach auf die gesundheit zu gehen :)

    p.s. aber mein deal steht immer noch: back in germany, no more smoking!!!! :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s