Singapur bei Nacht.

Nachtmenschen
Unseren ersten Eindruecke der Stadt wollen wir euch ja in keinstem Falle vorenthalten. So waren wir schon gestern ein wenig am Abend in der Stadt unterwegs und genossen das kuehle Abendbrise an der Waterfront. Heute waren wir im Berreich der Orchard Road unterwegs – und es wurde wieder einmal schneller dunkel als es uns lieb war.
Die Kamera war auf jeden Fall mit dabei (nur das kleine Stativ nicht) und so sind ein folgende Impressionen entstanden:

Advertisements

4 Kommentare zu „Singapur bei Nacht.“

  1. Breakdance auf dem Steinboden – die Jungens sind „steinharthart“:)
    Kühl, modern, sachlich, SAUBER!! – fast steril -..aber dennoch sicher eine interessante Architektur!!

    Viel Spass weiterhin!

    Liebe Grüße!!

  2. Na, den Bildern nach zu urteilen, habt Ihr Euch ja noch ein richtiges Highlight bis zum Schluß aufgehoben. Sieht toll aus.

    Viel Spaß noch !
    Und – es kommt schon wieder ein Wochenende – ein schönes Wochenende für Euch und alle Blogger.

  3. Ich wünsche euch für morgen einen guten Rückflug ohne große Komplikationen!!!

    Freu mich euch bald wieder zu sehen!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s